Freiwillige Feuerwehr

Koglerau

  • unsere Jugendgruppe

Action, Spaß und Teamgeist beweisen, hieß es am ersten Wochenende im September in der Koglerau. Auch das schlechte Wetter konnte unserer Feuerwehrjugend das veranstaltete Jugendlager nicht vermiesen.

Der Freitag stand unter dem Motto „Minute to win it“. Bei zahlreichen Spielen galt es Geschicklichkeit, Ausdauer und Teamgeist mit Schnelligkeit zu verbinden um möglichst viele Punkte für sein Team zu ergattern. Die lustigen Bilder sprechen für sich.

Als Preis für alle ging es dann am Samstag ins Aquapulco. Dort wurden die Rutschenkilometer nur so abgespult. Der Abend fand dann am Lagerfeuer beim Knacker grillen einen gemütlichen Ausgang. Nach einer weiteren Nacht im FF Haus war das Jugendlager 2018 leider dann schon wieder zu Ende. Da die geplante Schnitzeljagd rund um die Koglerau leider sprichwörtlich ins Wasser fiel, war Improvisation gefragt und mit Ball spielen uvm. fand das Jugendlager einen tollen Abschluss.

Besten Dank für die tolle Vorbereitung an Tamara und Sandra und für die köstliche kulinarische Versorgung bei Melanie.

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.

Am 7. April nahm unsere Jugend mit ihren Helfern bei wunderschönem Wetter an der Flurreingiungsaktion 2018 teil. Auf unserer Route, die bis zum Donaublick führte, fanden wir leider viel kleinen aber auch großen Müll. Was sehr schade ist, da diese Abfälle nicht nur unsere Natur verschandeln, sondern auch Pflanzen, Tiere und damit unsere Lebensqualität schädigen! Zum Abschluss trafen wir uns beim Koeglerhof auf Saft und süße Köstlichkeiten.
Vielen lieben Dank an Klaus Bauernfeind, der die "fleißigen Reingungskräfte" auf alles eingeladen hat!

Wir möchten noch an alle appellieren:
"Denken Sie bitte beim nächsten Ausflug daran, den Müll nicht achtlos wegzuwerfen – tun Sie es der Umwelt und sich selbst zuliebe!"

Fotos: Umwelt-Uli , Text: Tamara Weissböck

 

Zahlreiche Jugendliche aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung stellten sich am Samstag den 07.04.2018 dem Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold. Auch von unserer Feuerwehr waren zwei top vorbereitete Jugendliche dabei. Mittmannsgruber Simon und Reingruber Daniel stellten sich mit Bravour den geforderten Aufgaben und Prüfungen und konnten so das heiß ersehnte „Goldene“ in Empfang nehmen.
Herzliche Gratulation den beiden Kameraden!

Nähere Infos finden Sie unter: http://uu.ooelfv.at/aktuelles/beitrag/64-jungfeuerwehrleute-vergoldet/


 

Bei der Jugend ist die Zeit von November bis Mai ziemlich ruhig, da keine Wettbewerbe oder Wissensteste am Programm stehen. Deshalb nützen wir als Betreuer diese Zeit, um den Zusammenhalt und den Teamgeist der Gruppe zu stärken. Alle zwei Wochen findet daher eine Jugendstunde statt, bei der verschiedenste Aktivitäten angeboten werden. Dazu zählten bereits ein Geschicklichkeitsparcours mit Memory extrem, eine Bobfahrt im Dunkeln, die Friedenslichtaktion, ein Kinobesuch und eine lustige Stunde im Turnsaal. Im Vordergrund dieser Treffen stehen natürlich der Spaß, der Austausch von Neuigkeiten und ganz besonders die Stärkung unseres tollen Teamgeists!

Text und Fotos: Melanie Weissböck


Jedes Jahr findet der Wissenstest der Feuerwehrjugend statt. Natürlich waren auch von unserer Jugendgruppe top vorbereitete Jungfeuerwehrer mit dabei. In Gold zeigten Simon Mittmannsgruber und Daniel Reingruber ihr über die Jahre angesammeltes Feuerwehrwissen. Magdalena Wiesmayr, Marlene Atzmüller und Michael Reingruber meisterten Silber und Ganser Mario zeigte in Bronze eine perfekte Leistung.

Weitere Informationen bitte finden Sie unter uu.ooelfv

Text und Fotos: Michael Kirschner

Facebook Image
Follow Us On Twitter - Image

laufende Einsätze OÖ

Wetter Koglerau

UNWETTERWARNUNGEN

 

Newsletter

Hallo, hier kannst du unseren Newsletter abonnieren. Einfach Name und E-mail Adresse eintragen und Abonnieren drücken.

Copyright © FF Koglerau 2016 . All Rights Reserved.