Freiwillige Feuerwehr

Koglerau

  • die Mitglieder der Bewerbsgruppen
    die Mitglieder der Bewerbsgruppen

    Mädels, U40 und 40plus bunt gemischt


Im Rahmen des 130-Jahr Jubiläums der FF Gramastetten wurde nach fast 20-jähriger Pause wieder der Orts-Nasslöschbewerb ausgetragen. Die Gemeindefeuerwehren Gramastetten, Lassersdorf und Koglerau stellten sich mit insgesamt 6 Bewerbsgruppen der Herausforderung. Erstmals war auch unsere Damenmannschaft dabei und glänzte als einzige Gruppe mit einem fehlerfreien Lauf. Unsere Kampftruppe U40 setzte sich mit einer hervorragenden Zeit an die Spitze. Trotz Altersgutpunkte für die „reiferen“ Gruppen konnte sie nicht mehr von der Spitze verdrängt werden. Auf dem zweiten Platz reihte sich Gramastetten Ü40 ein. Dritter wurde die Bewerbsgruppe Lassersdorf.

  1. Koglerau U40
  2. Gramastetten Ü40
  3. Lassersdorf
  4. Gramastetten U40
  5. Koglerau Ü40
  6. Koglerau Damen

Wir gratulieren allen Gruppen zur erfolgreichen Teilnahme am „ersten Orts-Nasslöschbewerb der Neuzeit“ und danken den Hausherren, allen voran dem Initiator OBI Michael Ginterseder, für die tolle Ausrichtung dieser Veranstaltung. Die Freude am gemeinsamen, fairen Wettkampf und die wertvolle Kameradschaftspflege unter den Ortswehren sind und sollen auch in Zukunft die obersten Prämissen dieses Bewerbes sein. Übrigens, 2016 wird der Orts-Nasslöschbewerb in der Koglerau ausgetragen!


Mit neuen T-shirts präsentierte sich zuletzt unsere Damenbewerbsgruppe beim Mostheurigen Koeglerhof (www.koeglerhof.at). Dank des großzügigen Sponserings der Familie Bauernfeind treten nun auch die Mädels im einheitlichen Look auf. Vielen Dank für die Unterstützung! Auf die Nachfrage des Wirtes: „Kann man jetzt also sagen, Köglerhof formte diese wunderschönen Körper!“, antworteten unsere Mädls mit "JA"!

An einen der letzten heißen Tage dieses Jahrhundertsommers sind die Bewerbsgruppen der FF Koglerau beim Nasslöschbewerb in Lichtenberg nochmals so richtig ins Schwitzen gekommen. Sowohl die Damengruppe, als auch die Herrengruppen U40 und 40plus schlugen sich in der Nachmittagshitze tapfer und konnten sehr gute Endplatzierungen erreichen.

Jetzt haben sich die KameradInnen erst einmal eine Pause verdient. Am 11. Oktober geht es dann beim Nasslöschbewerb in Gramastetten um den Ortsmeistertitel gegen die Wehren Gramastetten und Lassersdorf.



Am Samstag fand in Puchenau der Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Ottensheim statt. Die FF Koglerau trat am bislang heißesten Tag des Jahres mit 4 Gruppen an und verzeichnete dabei tolle Ergebnisse.

Jugend Bronze: 11. Rang
Jugend Silber: 15. Rang

Koglerau 1 (U40) Bronze: 2. Rang
Koglerau 1 (U40) Silber: 8. Rang
Koglerau 2 (40+) Bronze: 6. Rang
Koglerau 2 (40+) Silber: 12. Rang
Koglerau 3 (Damen) Bronze: 8. Rang


Wir danken allen für ihren großartigen Einsatz an diesem sehr, sehr heißen Tag und gratulieren zu den tollen Erfolgen. Wir freuen uns schon auf die nächsten Bewerbe. Vielen Dank auch an die FF Puchenau für die wieder sehr vorbildliche und gelungene Bewerbsaustragung.

Erstmals in der Geschichte der Feuerwehr Koglerau traten 4 Gruppen (2 Herren- und 2 Damengruppen) beim Kuppelcup in Schmiedgassen an und feierten einen tollen Erfolg. Bereits in den Vorrunden gab es hervorragende Leistungen der insgesamt 46 Gruppen zu sehen. Die Gruppe Koglerau 1 kämpfte sich bis ins Finale auf den 3. Platz vor, wo Sie sich nur Königsschlag 1 und Zwettl/Rodl geschlagen geben mussten. Aber auch die Damengruppe Koglerau 3 belegte in der Damenwertung den 3. Platz. Herzliche Gratulation den Bewerbsgruppen.

Die Bewerbssaison hat am 2. Mai mit Paukenschlag für die Bewerbsgruppen der FF Koglerau begonnen.
Weiter so, wir freuen uns schon auf die kommenden Bewerbe und drücken fest die Daumen.

Mehr Fotos:
BFKUU
FF-Schmiedgassen

Unterkategorien

Facebook Image
Follow Us On Twitter - Image

laufende Einsätze OÖ

Wetter Koglerau

Unwetterwarnungen

Newsletter

Hallo, hier kannst du unseren Newsletter abonnieren. Einfach Name und E-mail Adresse eintragen und Abonnieren drücken.

Copyright © FF Koglerau 2016 . All Rights Reserved.